Ausgangsschule Aufnahmeprüfung
AHS   positive 8. Schulstufe. Ausnahmen: Latein und Geom. Zeichnen sowie schulautonome Pflichtgegenstände. NEIN
Hauptschule
1. Leistungsgruppe NEIN
2. Leistungsgruppe mit „Sehr gut“ und „Gut“ NEIN
2. Leistungsgruppe „Befriedigend“ NEIN, wenn Beschluss der Klassenkonferenz vorliegt
2. Leistungsgruppe „Genügend“ JA
3. Leistungsgruppe JA
Die Leistungsgruppen beziehen sich ausschließlich auf die leistungsdifferenzierten Pflichtgegenstände Deutsch, Mathematik und Englisch
Neue Mittelschule 
Vertiefte Allgemeinbildung in Deutsch, Englisch, Mathematik NEIN
Grundlegende Allgemeinbildung in nur einem Gegenstand

(außer bei Beurteilung mit Genügend)

NEIN, wenn Beschluss der Klassenkonferenz vorliegt
Grundlegende Allgemeinbildung in 2 – 3 Pflichtgegenständen bzw. Genügend in einem Pflichtgegenstand JA
Polytechnische Schule:
positives Zeugnis der 9. Schulstufe NEIN

 

Durchführung der Aufnahmeprüfung

Termin, 3. Juli 2018

– schriftlich Mathematik – 8:30 Uhr
Englisch – 10:00 Uhr
Deutsch – 11:30 Uhr
– mündlich im Anschluss an die schriftlichen Tests (bei negativer Beurteilung
der schriftlichen Prüfung)
Die Aufnahmeprüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil.
Die schriftliche Prüfung dauert eine Stunde, die mündliche Prüfung bis zu 15 Minuten.

Für allfällige zusätzliche Fragen stehen wir natürlich jederzeit gerne zur Verfügung

Gerne nehmen wir die Anmeldunterlagen auch in den Semesterferien (19. – 23. Februar 2018) entgegen. Das Sekretariat ist täglich von 8:00 – 12:00 Uhr geöffnet.

Offizielle Anmeldefrist von Montag, 26. Februar 2018 bis Freitag, 9. März 2018: 

Die Anmeldeunterlagen können persönlich im Sekretariat abgegeben (7:30 – 15:30 Uhr)
bzw.  auch per Post übermittelt werden (bitte das Original-Semesterzeugnis beilegen)