Nachrichten aus Baletour

Reife- und Diplomprüfungen 5HA/5HB

Herzliche Gratulation den Maturantinnen und Maturanten der 5HA und 5HB  der Höheren Lehranstalt 2014/15 zu den bestandenen Reife- und Diplomprüfungen! [gdl_gallery title=“5HA2015″ width=“805″ height=“500″] 1. Reihe v.l.n.r.: Maier Anna, Moshammer Nicole, OStR Mag. Günther Dollhäubl (Jahrgangsvorstand), OStR Mag. Susanne Riha (Vorsitzende), Direktor Dr. Herbert Panholzer, Gruber Jane Wilailak, Handlbauer Judith, 2. Reihe: Kloibhofer Martin, Mag. Hildegard Schoißengeyr,…

Diplomprüfungen im Tourismuskolleg

Wir gratulieren den Absolventinnen und Absolventen des Kollegs 2014/15 zu den bestandenen Diplomprüfungen recht herzlich! Vielen Dank der Familie Aigner „STUBNMUSI CHRISTA“ für die musikalische Umrahmung der Diplomfeier. [gdl_gallery title=“2K15″ width=“800″ height=“500″] 1. Reihe v.l.n.r.: Schindlinger Katharina (ausgezeichneter Erfolg), Pils Carola (ausgezeichneter Erfolg), Mag. Othmar Plöchl (Modulvorstand), Dir. Mag.  Roland Berlinger (Vorsitzender), Dir. Dr. Herbert…

Erfolgreiche Abschlussprüfungen der 3GA

Wir gratulieren den Absolventinnen und Absolventen der Hotelfachschule 2014/15 zu den bestandenen Prüfungen recht herzlich! [gdl_gallery title=“3G2015″ width=“805″ height=“500″] 1. Reihe sitzend v.l.n.r.: VL Nicole Mossböck, Mag. Sonja Zwölfer, Mag. Christine Wlcek, Dir. Dr. Herbert Panholzer, Prof. Mag. Petra Reisinger (Vorsitzende), VL Peter Kreuzweger BEd (Klassenvorstand), Mag. Markus Eberstaller, Mag. Christian Fuchs, Mag. Christiane Puchner; 2. Reihe:…

3HC in der Raiffeisen Reisewelt

Am 20. Mai besuchte die 3HC die Raiffeisen Reisewelt in Bad Leonfelden. Frau Katharina Scherb, Absolventin der Baletour, erklärte uns die Geschäftsfelder, die Organisation sowie die Tätigkeiten der Raiffeisen Reisewelt. Darüber hinaus bekamen wir einen ausführlichen Einblick in die aktuellen Reisetrends für den Sommer 2015, die Zielgruppen und das CRS Amadeus. Abschließend hatten wir die…

ROAD TRIP 40 Jahre Vollgas

Der 40. Tourismusball am Freitag, 8. Mai 2015, nahm viele Gäste mit auf die Reise, die bis in den frühen Morgen dauerte. Die Schülerinnen und Schüler der IV. Jahrgänge  sowie Lehrerinnen und Lehrer der Tourismusschulen planten das Fest schon das ganze Schuljahr, vor allem die Tage vor dem Ballabend wurden genutzt, um das halbe Schulgebäude umzugestalten.…